Am 28. April haben wir wieder den Verein für alle geöffnet. Jung und alt hat den Weg zu uns gefunden. Die Jüngsten haben sich auf den Ruderergometern beim „Fische fangen“ ausprobiert. So mancher Interessierte hat im Ruderboot sicher an der Leine den ersten Eindruck vom Rudern bekommen. Höhepunkt waren die Ausfahrten im Kirchboot. So mancher stieg mit strahlendem Gesicht wieder aus dem Boot. Es würde uns freuen, wenn wir für diese tolle Sportart begeistern konnten. Rudern bietet so viel.

Für den kleinen Hunger gab es leckeren Kuchen und die Sonne zauberte das passende Wetter. Die Zeit verging wie im Flug und schon hieß es, alles wieder an seinen gewohnten Platz zu bringen.