Jugendrudern mehr als "nur" Rudern

  • jugendrudern_slider
  • Bei uns kann jade/jeder mit dem Rudern beginnen. Es gibt nur drei Dinge die du mitbringen solltest:

    • Du bist mindestens 10 Jahre alt
    • Du schwimmst gut und magst das Wasser (Freischwimmer)
    • Du hast Lust einen neuen Sport kennenzulernen

    Dann steht deinem Einstieg ins Boot nichts mehr im Weg. Klar, kannst du bei uns auch mit dem Rudern anfangen wenn du schon älter als 10 Jahre bist.

    Das Rudern lernst du bei uns in kleinen Gruppen und in kleinen Schritten. Unsere Trainer helfen dir am Anfang alles kennenzulernen, was du für das Rudern benötigst.

    …und dann heißt es Spaß haben und trainieren an unseren regelmäßigen Trainingsterminen. Dabei unterteilen wir beim Training in drei Gruppen: Kinder (bis 14 Jahre), Trainierende (Leistungssport), Jugendrudern.

  • Wer trainiert möchte auch wissen, wie schnell man ist. Das kannst du auf vielen Regatten (Wettrennen verschiedner Rudervereine) selbst ausprobieren. Wir fahren mit dir im Sommer an verschiedenen Wochenenden auf viele Regatten. Was tun musst um dabei sein, ist regelmäßig beim Training sein und natürlich Spaß haben, dich mit anderen zu messen. 

    Dabei bleiben wir nicht nur mit dir in Berlin, sondern fahren z.B. auch nach Hamburg oder Bremen.

    Wenn du besonders gut ruderst und dich in Berlin qualifizierst kannst du auch beim Bundeswettbewerb starten und gegen andere Bundesländer für Berlin rudern. Für viele ist das der Einstieg für eine spätere Leistungssportkarriere.

  • Es muss nicht immer die Regatta sein. Im Sommer gehen wir auch auf Reisen. Nicht wie du es vielleicht kennst mit dem Flugzeug, der Bahn oder dem Auto, Nein, wir nehmen unsere Ruderboote und lernen so neue Seen und Flüsse in ganz Deutschland kennen. Dabei Campen wir teilweise auf Campingplätzen oder übernachten bei befreundeten Rudervereinen. Spaß, Erlebnis und gemeinsames Abenteuer  sind hier vorprogrammiert.

  • Im Winter ist es nicht vorbei mit dem Rudern. Solange es nicht zu kalt ist rudern wir mit dir weiter auf dem Wasser. Aber auch für ein bisschen Indoor-Sport ist gesorgt. Im Winter steht uns jeweils eine Sporthalle zur Verfügung, wo wir mit dir unterschiedliche Mannschaftssportarten ausprobieren. Klar, ein bisschen Ausdauertraining ist auch im Winter angesagt. 

    Neben dem Training erleben wir mit dir gern auch mal etwas anderes und gehen Bouldern oder auch in ein „Real Escape Game“.

Dein Ansprechpartner für den Bereich Jugend

Melde dich bei mir jugendwart@srcf.de bei Fragen oder wenn du Lust hast demnächst auch ein Teil Jugendgruppe des SRCF zu sein.

Dein

Alexander Schäfer
Vorstand Sport

Unsere Rudertermine

Wir freuen uns auf dich!