Rudern lernen Spandauer Ruder-Club „Friesen“ e.V

  • SONY DSC
  • Rudern gehört zu den wenigen Sportarten, die nahezu alle Muskelgruppen beanspruchen und gleichzeitig Ausdauer, Koordination, Herz und Kreislauf trainieren. Außerdem ist das Verletzungsrisiko sehr gering.

    Egal ob Mann oder Frau, ob 12 oder 100 Jahre – hier finden Sie Sport und Fitness, Spaß und Geselligkeit. Denn Sie können die Intensität Ihres Trainings stets selbst bestimmen. Man kann in freier Natur vom Alltag abschalten.

  • Unter Anleitung unserer Trainer und erfahrener Ruderer/Ruderinnen erlernen Sie bei uns das Rudern in einem Mannschaftsboot in einer strukturieren Ausbildung an acht Terminen.

    Kinder/Jugendliche werden im Rudereiner, dem Skiff, ausgebildet.

    In anschließenden Fortgeschrittenenkursen können Sie sich weiter verbessern.

    Lernen Sie uns kennen, machen Sie mit. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam die Zukunft des Rudersports zu gestalten. Nehmen Sie mit uns Kontakt per Mail rudern@srcf.de auf oder rufen Sie Anette an (0152/55 78 25 22).  Wir freuen uns auf Sie. 

    Ihr Spandauer Ruder-Club „Friesen“ e.V

  • In unserem Anfängerkurs (8 Termine/80,00 €) lernen Sie im organisierten Kursverfahren unsere Sportart kennen, ohne gleich Mitglied werden zu müssen.

    In den Übungseinheiten im Mannschaftsboot zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt das „Ruder-Einmaleins“, so dass Sie am Ende des Kurses in der Lage sind, in einem Mannschaftsboot mitzurudern.

    Im Anschluss bieten wir Fortgeschrittenenkurse (6 Termine/60,00 €) an. Diese Kurse sind für Teilnehmer/Teilnehmerinnen der Anfängerkurse geplant, aber auch für Erwachsene, die längere Zeit nicht gerudert sind oder ihre Fertigkeiten erweitern wollen.

    Wenn Sie nach einem Anfängerkurs Mitglied im SRCF werden, erlassen wir Ihnen die Aufnahmegebühr und die Teilnahme an einem Fortgeschrittenenkurs ist kostenlos.

Informationsmaterial

Aufnahmeantrag, Satzung und Co warten auf dich